Kundengruppe: Gast
English Deutsch
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller

1773-F6 Flächenheizungssteuerung mit Eis- und Schneesensor 6m

1773-F6 Flächenheizungssteuerung mit Eis- und Schneesensor 6m
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Unser bisheriger Preis 666,72 EUR Jetzt nur 553,38 EURSie sparen 17% / 113,34 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung

Digitale Feuchte- und Teperatursteuerung für Freiflächenheizung

Nennspannung: 1/N/AC 50Hz 230V gemäß DIN EN 60730
Spannungsbereich: 230 V +6/-6%
Leistungsaufnahme: 10 VA
Ausgangssignal Heizung: Relais für Niederspannung, Belastung max. 250 V~, 6A
Ausgangssignal Alarm: Spannungsausgang 24 V= +/-20%, Belastbarkeit 15 mA, kurzschlussfest
Umgebungstemp.: 0 bis 50°C, Betauung nicht zulässig
Schutzart: IP 20 nach EN 60529
Befestigung: auf Hutschiene nach EN 50022
Fühlertyp: kombinierter Feuchte - und Temperaturfühler Typ 3352 Lieferung mit Aufnahmegehäuse
Fühler Zuleitung: SL-Y11Y 6m Länge
Fühler Schutzart: IP 68
Fühlertemperatur: min.: -30°C/max.: 80°C

Der digitale Eis- und Schneemelder Typ 1773-F hat in Verbindung mit einem oder zwei kombinierten Feuchte- und Temperaturfühlern die Aufgabe, Eis und Schnee frühzeitig zu erkennen und durch das Einschalten einer Beiheizung  (Freiflächenheizung, Rampenheizung, Treppenheizung ...) die überwachte Fläche (Typ "F") oder Dachrinne (Typ "D") frei zu halten. Er bietet die Möglichkeit bis zu zwei Eisfühler (Standardauslierferung mit einem Eisfühler) anzuschließen und die Fühlerfunktion (Temperatur- und/oder Feuchtererfassung) sowie die gewünschten Einstellungen separat für jeden Fühler vorzunehmen. Die einzelnen Einstell- und Messwerte (Menüpunkte) werden über 3 Bedientasten abgefragt, geändert und auf einem LC-Display angezeigt. Eine zusätzliche Leuchtdiode (LED) gibt Hinweise über den aktuellen Betriebszustand.


Übersicht   |   Artikel 7 von 7 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »